Noch 190 Tage bis zum Schützenfest!

Schützenlexikon

Kugelen

Kugelen ist eine alte Bezeichnung für die Mütze der Schützen. Der Begriff ist von der weit verbreiteten mittelalterlichen Kopfbedeckung, der Gugel, abzuleiten. Bereits in der erste erhaltenen "Ordnung der Schützen" aus dem Jahre um 1429 wird auf die Kugelen hingewiesen.

Quelle: Gerd Klimpel; www.klimpelsjunge.jimdo.de; 2014

 

_________________________________________________________________

Autor: Christian Klimpel / 2016; Mailto: christian.klimpel@gmx.de

Bild: www.wikipedia.de (Gemeinfrei)